Runway Incubator
Tailor-made startup &

spin-off support!

  • Dein Startup wird in der Frühphase gezielt unterstützt. Nötige Prozesse werden angestoßen und beschleunigt.

  • Der Austausch mit anderen Startups trägt wesentlich zum Erfolg bei. Zudem steht dir ein riesiges Netzwerk an Startup-Experten, Dutzenden von Forschungsinstituten sowie der Zugang zum Schweizer Startup Ökosystem zur Verfügung.


  • Unterstützung erfährst du nicht nur durch Peers, sondern auch durch einen persönlichen Coach sowie durch Branchenexperten.

Was du bekommst

Free consultation

Collaborative workspace

Startup trainings

Individualized coaching

Events & networking

Collaborations with students

Access to R&D networks & infrastructure

IP & spin-off support

Investor network

Startups

Belly Chair
 

Einfach sitzen bleiben. Als Architekt hat Marco Del Curto stets den Bürostuhl gedreht um Pläne zu zeichnen. Der Stuhl trägt dabei den ganzen Oberkörper. Belly Chair ist das innovative Resultat, die Ergonomie am Arbeitsplatz revolutionieren. 

www.bellychair.delcurto.ch

Blockflyer
 

Blockflyer ist ein revolutionäres Bezahlsystem, welches Flugreisende mit einer einzigen Währung in nur einem einzigen Account ausstattet. Blockflyer tauscht die Meilen der Reisenden in eine eigene Kryptowährung, welche ungeachtet von Allianzen und Meilenprogrammen bei allen unseren Partnern als Zahlungsmittel verwendet werden kann. Wir überdenken von Grund auf was ein Loyalitätssystem leisten kann und verbessern alternde Systeme mit unserem Ansatz auf Blockchain-Basis, wodurch wir einen Mehrwert für alle beteiligten Parteien schaffen.

www.blockflyer.org

CoatChecker GmbH
 

Die CoatChecker GmbH beschäftigt sich mit einem über 20 Jahre alten Problem bei der Anwendung von Flüssigkunststoff, nämlich die applizierte Schichtstärke. Mit CoatChecker Lite und Pro können erstmals Beschichtungen im mm-Bereich zerstörungsfrei und auf jeglichem Untergrund exakt gemessen werden. Dies verschafft dem Anwender sowie Gutachter erhebliche Zeitersparnis und steigert die Qualitätssicherung.

Cyclops Fuel Cell Systems
 

Cyclops Fuel Cell Systems widmen sich der kommerziellen Verwirklichung des effizientesten mobilen Stromgenerators. Konzipiert von zwei ehemaligen ETH-Studenten, garantieren unsere Brennstoffzellensysteme die Energieversorgung unter herausfordernden Umweltbedingungen.
Ob auf Expeditionen oder spezialisierten Drohnen: Wir sind wo Grenzen überwunden werden.

dominique delice
 

Das Produkt ist ein begehrtes Kleidungszubehör, das jede Frau mit sich trägt. Es handelt sich um elektronische Textilien, bekannt als tragbare Computersysteme. Die Kleidungszubehörteile besitzen neueste Beleuchtungskörper, dass mit einem elektrisch leitfhähigen Nähgarn ausgestattet ist. Weitere Details folgen in Kürze.

eduwo
 

Dank unabhängigen Bewertungen und Erfahrungsberichten von aktuellen und ehemaligen Schülern / Studierenden findet jede Person die richtige Ausbildung oder Weiterbildung. Kostenlos und unabhängig. Wertvolle Informationen und Dienstleistungen rund um das Thema Bildung stehen kostenlos zur Verfügung.

www.eduwo.ch

JenSong
 

Vielerorts weltweit, an Bus- und Tramhaltestellen, in U-Bahnstationen, Bahnhöfen, Flughäfen, Hotels und Ferienhäusern, hat es nur Treppen und keine Lifte oder Rolltreppen. Die Reisenden müssen daher ihre Koffer mühsam über die Treppen hochtragen. JenSong will deren Mobilität erleichtern und entwickelt ein neues System, JENIRA, mit dem der Transport von Koffern über Treppen vereinfacht wird.

NEXENIC
 

NEXENIC entwickelt eine smarte, innovative, selbsterwärmende Lunchbox. Sie kann ein Mittagsmenü unabhängig von Ort und Zeit in kürzester Zeit erwärmen. Unsere verbaute Dampftechnologie verspricht das beste Geschmackserlebnis. Durch den integrierten Akku und die Steuerung durch unsere App, war es noch nie so einfach sein Essen zu erwärmen.

www.nexenic.com

Prognolite GmbH
 

Prognolite bietet die Lösung für eine der grössten Herausforderungen der Gastronomiebetriebe – der unbekannten Anzahl erwarteter Gäste, welche schwer abzuschätzen ist. Mit einem neuartigen Online-Tool werden Umsätze und Personalaufwand visualisiert und prognostiziert. Damit können Foodwaste und Personalkosten reduziert und Wartezeiten verringert werden.

www.prognolite.ch

 

Share your BICAR AG
 

Die ZHAW Spin-Off Firma Share your BICAR AG bietet eine innovative, zukunftsweisende und nachhaltige Sharing-Mobilitätslösung (genannt BICAR Mobility Solution) für Städte und Agglomerationen an, basierend auf einer free-floating verteilten Flotte von speziell entwickelten, emissionsfreien Fahrzeugen, den BICARs. Die Nutzung eines BICARs ist attraktiv für alle Kundengruppen, zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter, und ermöglicht eine individuelle Mobilität auf Kurz- und Mittelstrecken. Die Implementation der BICAR Mobility Solution wird dazu beitragen, den innerstädtischen Raum vom Privatautoverkehr zu entlasten, ohne von den Nutzern Einbussen bei Komfort oder Flexibilität zu verlangen.

www.shareyourbicar.com

Store To Go
 

Mit Store To Go eröffnen wir den ersten 24/7 Selbstbedienungs-Convenience Store in der Schweiz. Dabei setzen wir auf Technologien und Marktmodelle, die bereits erfolgreich im Ausland umgesetzt wurden um unsere Kunden in ihrer Nähe rund um die Uhr mit frischem und gesundem Essen und weiteren Artikeln zu bedienen. Unsere Vision ist es durch neuste Technologien ein kundenorientierter „Service Laden“ zu werden.

www.store-to-go.ch

Vatorex
 

Vatorex fördert die Bienengesundheit und bekämpft den Parasiten Varroa Destructor, welcher hauptverantwortlich für das Bienensterben ist. Die Varroamilbe wird momentan mit starken Säuren bekämpft, welche allerdings auch für die Bienen und den Honig problematisch sind. Als Alternative bietet sich die Wärmebehandlung (Hyperthermie) an.

www.vatorex.ch

Our Team

Prof. Dr. Adrian W. Müller

Beata Gruschka

Programm Manager RUNWAY Incubator

Ramona Lieser

Community & Projekt Managerin

Jacques Hefti

Vorstand des RUNWAY Evaluationskomitees und Leiter von STARTUP CAMPUS

Über den RUNWAY Incubator

Der RUNWAY Incubator

  • unterstützt dich gezielt dabei dein Startup auf das nächste Level zu heben - insbesondere in der frühen Phase.

  • befindet sich unter dem innovativen Dach des Technopark Winterthur.

  • wird geleitet vom Center for Innovation and Entrepreneurship der ZHAW School of Management and Law.

  • richtet sich an alle Gründerinnen und Gründer mit einem Interessenbezug zur ZHAW oder der weiteren Region Winterthur.

  • verlangt keine Anteile an deinem Startup. Für die Mitgliedschaft im RUNWAY fällt lediglich ein kleiner monatlicher Beitrag an.

Auswahlkriterien

Startups, die sich bewerben müssen folgende Kriterien zumindest teilweise erfüllen:

  • hoher Innovationsgrad
  • plausible Marktchancen
  • starkes Gründerteam und hohes Commitment

Über den Bewerbungsprozess:

  • Du kannst dich jederzeit bewerben.
  • Wir informieren dich über den Stand deiner Bewerbung, sobald das Evaluationskomitee deine Bewerbung gesichtet hat.

Nächste Events:

Ready 2 Start up

Dienstag, 23.10.2018, 18 Uhr 

RUNWAY Roundtable

Donnerstag, 25.10.2018, 18 Uhr

Komm einfach vorbei!

Schreibe uns...

entrepreneurship@zhaw.ch
Telefon: 058 934 65 00

RUNWAY Incubator
Eingang A, 1. Stock im Technopark Winterthur
(neben der "WORKERIA")

...oder bewerbe dich direkt!